Handeln für ein entspanntes Leben

„Die Musik steckt nicht in den Noten. Sondern in der Stille dazwischen.“
(Wolfgang Amadeus Mozart)

 

Wie steht es um unsere Stille? Jetzt – in diesem Moment? Wenn es mal kein Programm, kein Lärm, kein „müssen“ und kein „wollen“ gibt. Dann hören wir sie vielleicht.

In solchen Momenten können wir Kraft schöpfen und neue Perspektiven einnehmen.

STRESS

kennt jeder von uns. Und jeder erfährt ihn individuell und in unterschiedlichen Lebenssituationen.

ACHTSAMKEIT

ist ein Tor zur Veränderung. Aufmerksam und präsent sein, mit neutraler Beobachtung dessen was jetzt gerade ist.

STRESSMANAGEMENT

ist vorausschauend. Jeder Mensch besitzt bereits seine individuelle Strategie. Die gilt es zu entdecken und, wo nötig, anzupassen.

ENTSPANNUNGSMETHODEN

helfen unserem Körper und Geist
wieder zu Ruhe und Zentrierung zu finden.

Angebot

Stressbewältigung

Mit unserer ganzen Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt sein. Wahrnehmen. Anerkennen.

Qi Gong

Unserem Körper seine Energie wieder zur Verfügung stellen. Fließend. Mit Leichtigkeit.

Wertschätzende Kommunikation

Klarheit. Verbindung. Authentisch bleiben.

Coaching

Den Weg der Veränderung gehen. Stärken erkennen. Visionen entwickeln. Ziele erreichen.


Auszeiten

Nehmen Sie sich bewusst eine Auszeit vom Alltag. Für einige Stunden, ein Wochenende oder eine Woche. Diese kompakten Kurs-Formate ermöglichen eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen Stressbewältigung und Achtsamkeit. Sie geben einen Rahmen für Ruhe und Entspannung. Tanken Sie Energie und gewinnen Sie an Klarheit für Ihre derzeitigen Belastungen und inneren Ressourcen.

über mich

Ich bin 1965 in Hamburg geboren und habe in Kiel und Gießen studiert. Aus mir ist zunächst eine Dipl. agr. Ing. (Spezialgebiet Umweltsicherung) geworden, denn ich gehe Dingen gern auf den Grund.

 

Als Umwelt- und Produktmanagerin habe ich Führungserfahrung in verschiedenen Unternehmen gesammelt und Projektverantwortung gehabt. Fast 20 Jahre Tätigkeit in Einkauf und Marketing haben mich viele Veränderungen erleben und Dialoge führen lassen – sinnvolle und weniger sinnvolle. Ich schätze klare Kommunikation, auch wenn die Luft brennt.

 

Ich kenne Termindruck, Nacht- und Wochenendarbeit und Arbeit von Zuhause aus. Immer erreichbar sein. Mit 40 Jahren allerdings hat mein Körper mir die „rote Karte“ gezeigt.  Ich habe damals begonnen mich intensiv mit meinem Tempo und meiner inneren Haltung zu beschäftigen. Seitdem praktiziere ich Qi Gong in Stille und Bewegung. Meditation und Achtsamkeitspraxis haben mein Leben weiter entschleunigt.

 

Heute arbeite ich als Trainerin für Achtsamkeit und wertschätzende Kommunikation und im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung.
Ich bin damit erfolgreich in, vorwiegend mittelständischen, Unternehmen tätig.
Für die Menschen, die hinter den Zahlen, Daten, Fakten stehen.

Als kreativer, optimistischer Mensch arbeite ich lösungsorientiert und mit „hands-on“-Mentalität. Mein Credo: „Verändern ist ein Tunwort“.

 

Methoden mit denen ich u.a. arbeite:
Positives Neuroplastizitäts-Training (nach Rick Hanson)
Lösungsfokus (nach Steve de Shazer)
Stressbewältigung durch Achtsamkeit (nach Jon-Kabat-Zinn)
Gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall Rosenberg)

 

 

Download PDF: HFeel-Flyer

Hier geht es zu meinem Xing-Profil

Gabriela Voß

Kontakt

Gabriela Voß
Rutschbahn 5
20146 Hamburg

T 040 – 41 30 34 38
M 0172 – 424 57 47

mail@gabrielavoss.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Tragen Sie bitte den Code in das Feld unten ein (Pflichtfeld)
captcha