Achtsamkeit in Unternehmen

Resilienz – Selbstwirksamkeit – Klarheit

Die (Wirtschafts-)Welt entwickelt sich rasanter, komplexer und unberechenbarer, als die meisten von uns es sich wohl vorgestellt haben. Das macht sich auch am Arbeitsplatz bemerkbar. Wir Menschen wünschen uns Orientierung und Sicherheit. Doch mit welchem Navigationsinstrument ist das möglich? Der innere Kompass ist dafür ein gutes Instrument. Doch den Zugang dazu haben wir im Außen verloren.

 

Achtsamkeits-Training lässt uns unsere inneren Kompetenzen wiederfinden. Es ermöglicht uns wieder in den Selbstkontakt zu gehen und damit auch die Fähigkeit zu bemerken und zu reflektieren zu stärken. Die Filter und Muster zu erkennen, die uns an einer gelungenen Kommunikation hindern und uns davon abhalten, unser volles Potential auszuschöpfen. In komplexen Zusammenhängen geht es um mehr, als darum, das Prinzip von Ursache und Wirkung anzuwenden. Vielmehr hilft uns eine bewusste Wahrnehmung Muster und Verknüpfungen zu entdecken, die vorher verborgen, aber eben doch wirksam waren.

 

Ihre Mitarbeiter sind ein wertvolles Kapital und hinter jeder Zahl steht auch der Mensch. Was also trägt zur Gesundheit Ihrer Mitarbeiter bei? Wie können Sie auch in herausfordernden Zeiten auf alle Kräfte bauen? Sprechen Sie mich an, wenn Sie mehr Informationen über ein passendes Achtsamkeits-Training in Ihrem Unternehmen haben möchten.

Stress

Wir wissen oft nicht so genau, was uns gerade so sehr stresst. Ist es Zeitmangel? Oder fehlende Kommunikation? Vielleicht die dauernden Störungen im Arbeitsfluss. Oder der private Konflikt, der noch nachwirkt. Oftmals ist es ein Mix aus allem. Wir sind permanent abgelenkt, erreichbar und im “To Do”-Modus.

 

Dauerhafter Stress ohne Erholungsphasen beeinträchtigt unsere Leistungsfähigkeit. Das gilt für den Körper wie für den Kopf. Und dies kann  zu einem erhöhten Krankenstand führen oder zu Mitarbeitern, die bereits innerlich gekündigt haben. Weil sie den täglichen Anforderungen einfach nichts mehr entgegenzusetzen haben. Weil Ihnen der Sinn in ihrem Tun fehlt.

 

Lernen Sie in diesem 10-wöchigen Achtsamkeits-Training ihren täglichen Herausforderungen angemessen zu begegnen. Sie erkennen Ihre emotionalen Stresszustände und stärken Ihre innere Ressourcen. Überlegt zu agieren anstelle von ewig wiederkehrenden Automatismen eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten und lässt Sie wieder aktiv teilnehmen am Geschehen, denn jetzt haben Sie eine Wahl.

 

In diesem Training

  • stärken Sie die Empathie für sich und für andere und werden klarer in Ihrer Kommunikation. Denn Sie wissen jetzt, worum es geht und welche emotionalen Subtexte gerade mitlaufen.
  • schärfen Sie Ihren Fokus und behalten ihn – auch wenn um Sie herum der Sturm tobt.
  • bekommt Ihr Körper Gehör. Denn wir neigen dazu wegzuhören, gerade, wenn er schmerzt.

 

Mit Mindfulness Moves kommt wieder Bewegung in feste Strukturen. Für mehr Zufriedenheit, Leichtigkeit und Kreativität.

Und das bekommen Sie außerdem von mir: Impulsvorträge, Achtsamkeits-Coaching, MBSR-Kurs, Zufriedenheits-Workshops.

Für ein passgenaues Angebot lassen Sie uns gern vorher persönlich sprechen.

0172 424 57 47

Interessiert & gerade wenig Zeit? Dann schicken Sie mir hier Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze ein schriftliches Angebot von mir.

 

Smarte Pausen – ein Workshop für Problemlöser und Vieldenker

Bei komplexen Problemen führt mehr Denken und fleißiges Weiterarbeiten oft nicht mehr zur Lösung. Erhöhter Druck, weil man das Problem gerade nicht lösen kann, gepaart mit dem üblichen Stress bei der Arbeit, führt dazu, dass man verkrampft. Das Gehirn schaltet in den Überlebensmodus, statt sein gesamtes Potential zu verwenden. Der Fokus wird enger. Jetzt braucht es eine kraftvolle Unterbrechung. Und genau hier spielen smarte Pausen eine entscheidende Rolle, denn durch ihr bewusstes Setzen von kreativen Pausen während dieser Phasen kann die Lösung ins Bewusstsein treten lassen.

Mit diesem Workshop erhalten Sie Instrumente an die Hand, die Sie dabei unterstützen, Ihren Arbeitsalltag effektiver zu organisieren.

 

Ihr Nutzen:

  • Bessere Arbeitsergebnisse
  • Leichter Lösungen finden und mehr Ideen generieren
  • Höhere Produktivität
  • Bessere Selbstführungskompetenz
  • Langfristiger Erhalt der Leistungsfähigkeit
  • Zufriedenere Mitarbeiter

 

Inhalt:

  • Teilnehmer experimentieren mit unterschiedlichen Pausenarten und reflektieren ihre Gewohnheiten
  • Neurowissenschaftliche Einführung: Was macht mein Gehirn, wenn ich denke und wenn ich nicht denke
  • Gehirngerechtes Arbeiten
  • Umgang mit Stress
  • Produktivität: Wie wirken sich Pausen und Erholung auf die Tagesleistung aus?

 

Dauer: 4 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Für ein passgenaues Angebot lassen Sie uns gern vorher persönlich sprechen.

0172 424 57 47

Interessiert & gerade wenig Zeit? Dann schicken Sie mir hier Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze ein schriftliches Angebot von mir.