Achtsamkeit in Unternehmen

Resilienz ∙ Selbstwirksamkeit ∙ Klarheit

Die (Wirtschafts-)Welt entwickelt sich rasanter, komplexer und unberechenbarer, als die meisten von uns es sich wohl vorgestellt haben. Das macht sich auch am Arbeitsplatz bemerkbar. Wir Menschen wünschen uns Orientierung und Sicherheit. Doch mit welchem Navigationsinstrument ist das möglich? Der innere Kompass ist dafür ein gutes Instrument. Doch den Zugang dazu haben wir im Außen verloren.

 

Achtsamkeits-Training lässt uns unsere inneren Kompetenzen wiederfinden. Es ermöglicht uns wieder in den Selbstkontakt zu gehen und damit auch die Fähigkeit zu bemerken und zu reflektieren zu stärken. Die Filter und Muster zu erkennen, die uns an einer gelungenen Kommunikation hindern und uns davon abhalten, unser volles Potential auszuschöpfen. In komplexen Zusammenhängen geht es um mehr, als darum, das Prinzip von Ursache und Wirkung anzuwenden. Vielmehr hilft uns eine bewusste Wahrnehmung Muster und Verknüpfungen zu entdecken, die vorher verborgen, aber eben doch wirksam waren.

 

Ihre Mitarbeiter sind ein wertvolles Kapital und hinter jeder Zahl steht auch der Mensch. Was also trägt zur Gesundheit Ihrer Mitarbeiter bei? Wie können Sie auch in herausfordernden Zeiten auf alle Kräfte bauen? Sprechen Sie mich an, wenn Sie mehr Informationen über ein passendes Achtsamkeits-Training in Ihrem Unternehmen haben möchten.

Selbstverständlich sind alle Formate in Präsenz oder Online möglich.

Mindfulness Moves LogoAchtsamkeits-Kurse die was bewegen

Wir wissen oft nicht so genau, was uns gerade so sehr stresst. Ist es Zeitmangel? Oder fehlende Kommunikation? Vielleicht die dauernden Störungen im Arbeitsfluss. Oder der private Konflikt, der noch nachwirkt. Oftmals ist es ein Mix aus allem. Wir sind permanent abgelenkt, erreichbar und im “To Do”-Modus.

 

Dauerhafter Stress ohne Erholungsphasen beeinträchtigt unsere Leistungsfähigkeit. Das gilt für den Körper wie für den Kopf. Und dies kann  zu einem erhöhten Krankenstand führen oder zu Mitarbeitern, die bereits innerlich gekündigt haben. Weil sie den täglichen Anforderungen einfach nichts mehr entgegenzusetzen haben.

 

In diesem 10-wöchigen Achtsamkeits-Training lernen die TeilnehmerInnen ihren täglichen Herausforderungen angemessen zu begegnen. Sie erkennen Ihre emotionalen Stresszustände und stärken ihre inneren Ressourcen. Angemessen zu agieren und zu kommunizieren tritt an die Stelle von sich wiederholenden, oft wenig hilfreichen, Automatismen. Neue Möglichkeiten zu handeln und für sich zu sorgen, lassen Sie wieder aktiv am Geschehen teilnehmen.

 

Ablauf (online oder Präsenz):

10 Kurs-Module a´75 Minuten

1 Informations- und Kick-off-Veranstaltung a´50 Minuten

1 Abschluss-Veranstaltung a´50 Minuten

2 Termine a´75 Minuten mit zeitlichem Abstand zum Abschluss des Kurses zur Überprüfung der Verankerung im (Arbeits-)Alltag (Empfehlung: ein Termin nach ca. 2 Monaten, ein weiterer Termin nach 6 Monaten)

= 1.000 Minuten Achtsamkeit für mehr Stressresistenz, Miteinander und Selbstführung

 

Inhalt:

  • Meditationen (in Bewegung und in Stille) aus dem MBSR-Kontext
  • Kommunikations-Übungen
  • Übungen zur Selbsterfahrung
  • Audio-Dateien für Zuhause
  • umfangreiches Workbook zum Vertiefen der einzelnen Module
  • viele alltagstaugliche große und kleine Übungen zur Stressreduktion, speziell auf die Bedürfnisse Ihrer MitarbeiterInnen zugeschnitten

 

In diesem Training…

  • …stärken die TeilnehmerInnen (TN) die Empathie für sich und andere und werden klarer in ihrer Kommunikation. Denn sie wissen jetzt, worum es geht und welche emotionalen Subtexte gerade mitlaufen.
  • …schärfen die TN ihren Fokus und behalten ihn – auch wenn um sie herum der Sturm tobt.
  • …bekommt der Körper Gehör, denn wir neigen dazu wegzuhören – gerade, wenn er schmerzt.

 

Mit Mindfulness Moves kommt wieder Bewegung in feste Strukturen. Für mehr Gesundheit, Zufriedenheit und Miteinander.

Und das bekommen Sie außerdem von mir: Impulsvorträge, Achtsamkeits-Coaching, MBSR-Kurs, Zufriedenheits-Workshops.

Für ein passgenaues Angebot lassen Sie uns gern vorher persönlich sprechen.

0172 424 57 47

Interessiert & gerade wenig Zeit? Dann schicken Sie mir hier Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze ein schriftliches Angebot von mir.

 

MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction

Der 8-Wochen-Kurs nach Jon Kabat-Zinn

Das Arbeitstempo ist hoch und der Krankenstand auch? Das genervt sein nimmt zu und der wichtige, zwischenmenschliche Austausch unter den MitarbeiterInnen wird immer kürzer? All das trägt zu einem Arbeitsklima bei, das sich keiner wünscht. Die gute Nachricht ist – dagegen lässt sich etwas tun. Nein, nicht weniger Aufträge, sondern ein achtsamer Umgang mit dem Thema Stress.

 

Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion im Sinne des MBSR-Curriculums gelehrt ist wissenschaftlich gut erforscht und seine Wirksamkeit bei Stress, Depressionen, Schmerz und generell der bewusstere Umgang mit Gedanken und Gefühlen mehrfach erwiesen.

Bei Interesse an weiterführenden Studien, verweise ich gern auf die Seite meines Fachverbandes, dem MBSR-MBCT-Verband.

 

Was bringt, abgesehen von den bereits genannten Punkten, ein MBSR-Kurs im Unternehmen?

Die TeilnehmerInnen werden praktische Übungen und Grundlagen der Achtsamkeit an die Hand bekommen, die es ihnen ermöglichen eine solide Basis für ihr Stressmanagment zu legen. Die verbesserte Selbstführung, klare Kommunikation der eigenen Bedarfe und die größere Impulsdistanz werden sich im Mikro- und Makro-Klima des Unternehmens bemerkbar machen.

 

All das sind Erfahrungen, die mir zurückgespiegelt wurden, wenn Achtsamkeit mehr ist, als nur ein Pflaster auf der Wunde des Krankenstandes. Und – manchmal wir brauchen auch erst einmal ein Pflaster 🙂

 

Unabhängig von Ihrer Motivation, warum Sie sich für einen MBSR-Kurs in Ihrem Unternehmen interessieren, erhalten Sie einen standardisierten 8-wöchigen Kurs, der jede Woche ein aufeinander aufbauendes Schwerpunkt-Thema hat. Dazu kommt ein Achtsamkeits-Tag nach dem 6. bzw. 7. Modul, der vorwiegend im Schweigen abgehalten wird und der Vertiefung des Erlernten gilt.

Die Übersicht zu den einzelnen Modulen finden Sie hier.

 

Ablauf (online oder Präsenz) und Inhalte:

  • insgesamt 8 Kurseinheiten
  • jede Einheit geht über 2,5 Stunden und findet einmal pro Woche statt
  • es gibt einen Achtsamkeitstag von 6-7 Stunden
  • formale Übungen wie Body Scan, Achtsamkeits-Yoga und Sitzmeditation
  • informelle Übungen wie Atem- und Geh-Meditation, Achtsamkeit im Alltag und speziell am Arbeitsplatz, achtsames Essen, achtsame Kommunikation
  • begleitende Audios
  • umfangreiches Workbook

 

Nutzen:

  • verbessertes Stressmanagement
  • bewusstere Selbstführung
  • stärkere Übernahme von Selbstverantwortung
  • schonenderer Umgang mit den eigenen Ressourcen und dadurch höhere Immunität für Stressspitzen am Arbeitsplatz
  • Aufbau von Resilienz
  • ein achtsameres Miteinander im KollegInnen-Kreis

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann lassen Sie uns gern ins Gespräch kommen. Ich freue mich auf Sie.

Sie möchten gern mehr über MBSR wissen? Dann lassen Sie uns gern persönlich sprechen.

0172 424 57 47

Interessiert & gerade wenig Zeit? Dann schicken Sie mir hier Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze ein schriftliches Angebot von mir.