Kopffreiräume

Hinsetzen – Ankommen – Dasein
(kostenfreie Live Online Meditation)

Vom Tunmodus in den Seinsmodus wechseln kann so einfach sein 🙂

Oft sind wir im Unfrieden mit unserer Mitwelt und auch mit uns selbst. Wir fühlen uns gehetzt, sind unzufrieden und empfinden uns als unzureichend, wenn wir unsere To-do-Listen nicht abgearbeitet haben. Darüber verpassen wir die Ruhe und den Frieden, den wir in uns tragen. Dieser stille Grund unseres Seins ist immer da. Manchmal ist uns dieser Ort nur gerade nicht zugänglich.

Hey, wie schön wäre doch ein Ort, wo du von deinem mental overload mal Pause machen kannst. Wo du keinen Anforderungen genügen und nichts beweisen musst, auch nicht dir selbst.

Komm in die Kopffreiräume. Hier kannst du sein, wie du bist und du zählst auch ganz ohne deine To-do-Liste.

Jetzt anmelden

In dieser Live-Online-Meditation findest du deine innere Ruhezone. Die trägst du übrigens immer in dir. Sie ist nur manchmal ein wenig verdeckt und möchte reaktiviert werden.

Wenn wir entspannt sind, können wir Qualitäten wie Gelassenheit, Vertrauen und Zuversicht in uns aufbauen und so dem Alltag und unseren Gedankenmustern gestärkt und besonnen begegnen.

Was findet in den Kopffreiräumen statt?

Ich gebe einen Impuls aus dem Themengebiet Achtsamkeit und Meditation in die Gruppe

Ich leite eine Meditation aus dem Kontext Achtsamkeit und Mitgefühl an (ca. 20-30 min)

Austausch in der Gruppe, wenn gewünscht

Was du bekommst:

  • Eine Auszeit vom Tun
  • Qualitative „Me-time“ in der nur du zählst
  • Inspirierende und berührende Geschichten/Gedichte rund um das Thema Achtsamkeit
  • Zeit, um es in deinem Kopf weit und leicht werden zu lassen

Meditation lässt dich auch in stürmischen Zeiten eine Heimat finden.

Diese Live-Online-Meditation passt zu dir, wenn…:

  • …dein Kopf manchmal zum Platzen voll ist und du dir mehr Raum und Leichtigkeit wünschst
  • …du zur Ruhe kommen und entspannen möchtest
  • …du deine Meditations-Praxis gerade gestartet hast oder bereits erfahrene/r Meditierende/r bist
  • …eine Videoschalte mit Kamera und Mikrofon dir keine Probleme mehr bereitet (oder schreibe mir gern, falls es Probleme gibt: ed.ssovaleirbag@liam)

So erleben mich meine Kund:innen

Vielen Dank für Deine tolle
Arbeit heute und dass Du mich
wieder zum „Schweben“ gebracht hast .

Nicola Richter, Hamburg

Die Kombination aus Stille, Bewegung und Reflexion waren genau richtig für mich.
Ich bin nach einem langen Arbeitstag schnell zur Ruhe
gekommen.

Barbara Schraut, Hamburg

Gabriela hat eine sehr gute und entspannte Art das Thema zu vermitteln und eine wunderbare Stimme bei der ich sehr gut
entspannen kann.

Anja Trapp, Hamburg

Alle Infos im Überblick:

Wann? Meist der erste Freitag im Monat (die Termine kannst du im Anmeldeprozess auswählen)

Beginn? 19 Uhr (Einlass 5 min früher)

Wo? Online via Zoom

Wie lange? Dauer ca. 30 Minuten

Wie geht´s? Nach deiner Anmeldung erhältst du den Zugangslink zu Zoom per Mail

Und noch? Diese Meditation wird aufgezeichnet (darin bist du später nicht sichtbar)

Zur Anmeldung

Und das ist der Mensch hinter der Stimme:

Hey,
ich bin Gabriela. Ich liebe es zu meditieren und Menschen auf Ihren Reisen zu sich selbst zu begleiten.

Achtsamkeit und Meditation haben mich nicht immer begleitet. Ich hatte auch eine ziemliche Rush-hour in meinem Leben. Die liegt glücklicherweise hinter mir. Jetzt gibt es zwar auch manchmal Stress, aber die Wellen schlagen lange nicht mehr so hoch.

Die Zeiten, die ich mir heute täglich auf dem Sitzkissen oder in der Natur gönne, sind für mich echte Freiräume und ein radikaler Akt der Selbstfürsorge. Damit gehe ich viel gelassener und reflektierter durch den Tag, und das kommt auch meinem Umfeld zugute.