8-Wochen MBSR Kurse in Hamburg Altona/Eimsbüttel mit Gabriela Voß
8-Wochen MBSR-Kurse in Hamburg, Stressmanagement-und Achtsamkeits-Seminare, bundesweite Outdoor-Team-Trainings für Unternehmen.
MBSR, Achtsamkeit, Achtsamkeits-Training, Achtsamkeits-Übungen, Stressbewältigung, Stressmanagement, Gabriela Voss, Gabriela Voß, Hamburg, Training, Qi Gong, Meditation, Wertschätzende Kommunikation, Gewaltfreie Kommunikation, Lösungsfokus, Positive Neuroplastizität, Coaching in Hamburg
200183
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-200183,bridge-core-2.3.2,qode-quick-links-1.0,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-21.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive
 

MBSR

MBSR – die Kunst jetzt
im Leben präsent zu sein.

MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction, also Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Das 8-wöchige Format ist ein stufenweises Training unserer Präsenz – anwesend zu sein in genau diesem Augenblick. Im MBSR-Training werden wir immer wieder aufgefordert hinzugucken was gerade geschieht: neugierig, interessiert und wohlwollend uns selbst gegenüber.

 

Indem wir unsere Achtsamkeit trainieren, erhalten wir weitreichende Einblicke in unsere Gedanken, Gefühle und in unseren Geist. Das tiefere Verstehen und der innere Abstand, den wir erlangen, ermöglichen es, unsere Reaktionen auf Alltägliches und Probleme zu verändern.

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) – Online Infoveranstaltung

Eine Einführung in Stressbewältigung durch Achtsamkeitspraxis

Du hast schon viel von Achtsamkeits-Training und insbesondere MBSR gelesen und möchtest es jetzt mal ausprobieren?

An diesem Schnupperabend erhältst du einen Einblick in diese achtsamkeitsbasierte Methode zur Stressreduktion nach Jon Kabat-Zinn. Wir gehen direkt in die Praxis und es gibt ein wenig theoretischen Hintergrund. Es ist ausreichend Zeit für Deine Fragen und gemeinsamen Austausch, beides Elemente, die dich auch in einem MBSR-Kurs erwarten.

Danach wirst du wissen, ob du mit einem 8-Wochen-Kurs weiter machen möchtest. In jedem Fall wirst du entspannt und erholt aus diesem Abend herausgehen.

 

Inhalte:

Body Scan
Atemmeditation
Informationen zum MBSR-Kurs und der Wirkung von Achtsamkeit

inkl. Skript mit kurzen Übungen für den Alltag

Termine

Montag,  17. August von 19:00-20:00 Uhr

Ort:

Online via Zoom

Investition:

kostenfrei

Anmeldung

    Dein Name*

    Deine E-Mail-Adresse*

    Deine Telefonnummer*

    Betreff

    Deine Nachricht


    * Pflichtfelder bitte ausfüllen

    Loading...

    MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) 2-Tages-Workshop

    Eine ONLINE-Einführung in das 8-Wochen-Curriculum

    Du willst es jetzt endlich angehen dir mehr Entspannung, Stabilität und Klarheit in dein Leben holen? Von den kreisenden Gedanken hast du genug und ein wenig mehr Gelassenheit würde dir gut tun? Die ewige Selbstkritik und die Zweifel sind jetzt genug? MBSR wurde dir empfohlen oder du hast bereits viel davon gehört?

     

    In diesem kompakten Workshop-Format schnupperst du in die achtsamkeitsbasierte Methode zur Stressreduktion, MBSR nach Jon Kabat-Zinn, rein. In einem interaktiven Online-Format meditieren wir gemeinsam mit den Übungen des 8-Wochen-Kurses, tauschen uns miteinander aus und du bekommst theoretischen Hintergrund zu Achtsamkeit und MBSR.

     

    Deine Fragen und deine Erfahrungen bekommen ausreichend Raum und so wirst Du nach den beiden Tagen wissen, ob du in einen 8-Wochen-Kurs einsteigen möchtest.

     

    Inhalte:

    Body Scan
    Atemmeditation
    achtsames Yoga
    Sitzmeditation
    kleine Impulse zur Selbstreflektion
    Theoretischer Input zu MBSR und Achtsamkeit

     

     

    Nutzen:

    du erwirbst schon jetzt Kompetenzen, um deinen Stresspegel aktiv zu regulieren
    du erhältst Werkzeuge, mit denen du dir selbst ein Gefühl von Sicherheit schenken kannst
    du verlässt diese zwei Tage mit einer Klarheit, ob MBSR oder eine andere Art von Meditation etwas für dich ist

     

    Technische Voraussetzungen: Computer, Laptop oder Handy. Webcam und Mikro zur Teinahme am Gruppenaustausch.

    Termine

    Am 25. und 26. September 2020 von 18:00-21:00 Uhr
    (Freitag) und von 10:00-13:00 Uhr
    (Samstag)

    Ort:

    Online via Zoom

    Investition:

    € 99,- pro Person inkl. MwSt

    Max. Teilnehmerzahl: 16

    Anmeldung

      Dein Name*

      Deine E-Mail-Adresse*

      Deine Telefonnummer*

      Betreff

      Deine Nachricht


      * Pflichtfelder bitte ausfüllen

      Loading...

      MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)

      Stressbewältigung durch Achtsamkeitspraxis – der 8-Wochen-Kurs

      Viele Menschen reservieren sich am Freitag einen sogenannten “Bürotag”. Wir sortieren, was sich über die Woche(n) angesammelt hat, damit wir mit aufgeräumtem Schreibtisch und mehr Klarheit ins Wochenende starten können. Doch wann passiert so ein sortieren eigentlich bei uns? Wieviel Zeit räumen wir uns dafür ein?

      In einem MBSR-Kurs (Mindfulness Based Stress Reduction) kommst du hinderlichen Glaubensmustern auf die Spur, die dich davon abhalten in ein klares, selbstbestimmtes Leben zu führen. Viele Gedanken hast du bereits unzählige Male gedacht und meist waren sie nicht förderlich, oder? Lerne in 8 Wochen, wie die Gedanken mit einfachen Mitteln leiser werden können und manchmal sogar ganz Ruhe geben. Erfahre, welche neuen Möglichkeiten sich dadurch für dich ergeben.

      Wie wäre es mit wachem Blick und innerer Ruhe durchs Leben zu gehen? Mit mehr Gelassenheit, egal, wie hoch die Wellen schlagen. Reserviere dir einen Abend in der Woche für dein inneres Aufräumen, Entspannung und Klarheit.

       

      Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn, Begründer des Center for Mindfulness in Medicine, Health Care and Society entwickelte bereits in den 70er Jahren ein Trainingsprogramm zur Stressreduktion, das sich inzwischen vielfach in der Praxis bewährt hat und dessen Wirksamkeit bereits in zahlreichen Forschungen nachgewiesen wurde.

      In einem MBSR-Training lernst du über 8 Wochen schrittweise die Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn. Du erkennst deine Stressmuster, Glaubenssätze, Bedürfnisse und andere Antreiber, die dich durch das Leben scheuchen. Du erfährst, wie dein Geist “tickt” und fast ständig in Bewertungen, Urteilen, Planungen für Übermorgen und Nachsinnen über Vergangenes gefangen ist. Das kostet Energie und vernebelt den Blick auf das Wesentliche. Mit dieser Achtsamkeitspraxis wirst du in der Lage sein Wege für mehr Balance zu gehen.

       

      MBSR ist u.a. hilfreich bei:

      • Stress am Arbeitsplatz
      • familiären Belastungen
      • chronischen Schmerzen
      • verstärktem Grübeln
      • immer wiederkehrenden, schwierigen Kommunikationssituationen
      • schmerzhaften Gefühlen und Emotionen

       

      Mit zunehmender Praxis erlangst du mehr und mehr Klarheit über deine ablaufenden Verhaltensmuster und deine Bedürfnisse. In diesem Kurs kannst du dich auf spannende und tiefe Reflexionen in einer wertschätzenden Atmosphäre freuen.

       

      Es bedarf keinerlei Vorerfahrung mit Meditation und ist für alle Menschen praktizierbar. Ein MBSR-Kurs ist ein hilfreicher Einstieg in die aktive Veränderung Ihres Stressgeschehens und darüber hinaus.

      Inhalte des 8-Wochen-MBSR-Kurses:

      • Achtsamkeitsübungen und verschiedene Meditationen im Sitzen, Gehen und Liegen
      • sanfte Yoga-Übungen mit Schwerpunkt Körperwahrnehmung
      • tieferes Verständnis über die Stressreaktionen unseres Körpers
      • Einsichten und Wissenschaftliches über die Arbeitsweise unseres Geistes
      • Stressverstärker, Glaubenssätze und wiederkehrende Handlungsmuster erkennen und ändern
      • achtsame Kommunikation – sich selbst und anderen Menschen gegenüber
      • Lifestyle und Selbstfürsorge
      • Integration von Achtsamkeit in den (Arbeits-)Alltag

       

      Dein Nutzen:

      • erkennen und verändern bestehender (Stress-)Muster
      • es stellt sich vermehrt Ruhe, Gelassenheit und Akzeptanz ein
      • innere Klärung und erlangen von mehr Authentizität und Präsenz
      • Beruhigung des Gedankenkarussells
      • Neubetrachtung von Schmerzen
      • achtsamere Kommunikation im Beruf, in Beziehung und mit den Kindern

      Neben gemeinsam praktizierter Stille gibt es ausreichend Raum für Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern.  Zum Kurs gehören Audio-Anleitungen, ein Kurs-Manual sowie ein Vorgespräch vor Kursbeginn.

      Einen kostenfreien Termin für ein Vorgespräch vereinbarst du im folgenden Kontaktformular. Ich melde mich so bald wie möglich mit einem Terminvorschlag bei dir.


        Loading...

        Details über die MBSR Kurse
        Was ist MBSR?

        MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) und ist für ein 8-wöchiges Kursformat.

        Die Methode wurde in den 70er Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Universitätsklinik in Massachusetts (USA) entwickelt und seitdem in zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen international erforscht.

         

        MBSR ist ein Trainingsprogramm für unseren Geist. Die buddhistische Achtsamkeits-Meditation (Vipassana) und Elemente aus dem Yoga sind 2 wichtige Pfeiler dieser Methode. Ergänzt wird MBSR durch aktuelle Forschungsergebnisse aus Psychologie, Stressforschung und Neurowissenschaften. MBSR ist frei von jeglicher weltanschaulicher oder religiöser Einstellung.

         

        WAS „KANN“ MBSR?

        • Oft kann eine innere Ruhe entstehen in der Sie eine tiefere Wahrnehmung für Ihre Gefühle, Gedanken und Körperempfindungen erlangen.
        • Daraus resultiert mehr Klarheit für Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Ziele.
        • Es liegen zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen vor, die belegen, dass MBSR vielfach zu einer Verringerung stressbedingter körperlicher und psychischer Symptome führen kann. Insgesamt können sich mehr Gelassenheit und ein positives Selbstwert- und Körpergefühl einstellen.
        • Die vielen praktischen Übungen helfen im Umgang mit Stress, Schmerzen, „schwierigen Emotionen“ (wie z.B. Wut, Trauer, Angst) und in herausfordernden Kommunikationssituationen. Alle Übungen können in Eigenregie zu Hause weiter geübt werden und sind somit ein gutes Werkzeug für die Stärkung Eigenverantwortung.

         

        FÜR WEN IST MBSR GEEIGNET?

        Für alle Menschen,

        • die den Stress in ihrem Leben verringern und mehr Lebensqualität erlangen möchten.
        • die aktiv für sich selber sorgen und bewusster leben möchten
        • mit körperlichen Schmerzen, psychischen und/oder psychosomatischen Beschwerden.
        • die eine sinnvolle Ergänzung zu einer medizinischen oder therapeutischen Behandlung suchen.

         

        Noch ein Wort zu den Grenzen von MBSR. Es ist keine Heilbehandlung oder Therapie und ersetzt somit nicht den Arzt oder Heilpraktiker. Wenn gesundheitliche Beschwerden vorliegen, sprechen Sie bitte vor Besuch eines Kurses mit Ihrem behandelnden Arzt oder Heilpraktiker.

        Wie ist ein MBSR-Kurs gestaltet?

        Ein MBSR-Kurs ist so angelegt, dass er den Teilnehmern systematisch ermöglicht, eine eigene Achtsamkeitspraxis aufzubauen und zu vertiefen. Dies geschieht in der Gruppe an 8 Terminen von je 2,5h und einem Achtsamkeitstag von ca. 7h. Hinzu kommt die selbstbestimmte Achtsamkeitspraxis im Alltag.

         

         

        WAS PASSIERT IM DETAIL?

        In jeder Kurseinheit praktizieren wir formale Achtsamkeitsübungen. Dies können z.B. Atem-, Sitz-, Gehmeditation, Yoga oder Body Scan sein.  Es folgt ein Austausch über die eigene Erfahrung während der Übung und über die Praxis zu Hause. Diese Praxis kann z.B. Übungen wie die achtsame Ausübung einer Tätigkeit im Alltag, das Dokumentieren von Stresssgeschehen oder schwierigen Kommunikations-Situationen beinhalten.

         

        Jede Woche hat ein Schwerpunktthema wie z.B. Stress-Physiologie, Umgang mit schwierigen Gefühlen oder achtsame Kommunikation.  Die Themen werden anhand von Übungen erforscht. Theoretischer und wissenschaftlicher Hintergrund (interaktiv oder als Kurzvortrag) vertiefen das Thema und wir machen den Transfer in unseren Alltag.

         

        Der MBSR-Kurs ist vor allem ein praxisbezogener Kurs, der sich immer wieder auf die konkrete Erfahrung der Teilnehmer bezieht. So wird es möglich, die „Autopiloten“ des Alltags zu entdecken. Er lässt uns unsere Gewohnheiten – gerade im Umgang mit Stress – erkennen und führt zurück in die Gegenwart und in unseren Körper und Geist.

         

        MBSR ist keine Gruppentherapie oder Psychoanalyse. MBSR ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker. Wenn gesundheitliche Beschwerden vorliegen, sprechen Sie bitte vor Besuch eines Kurses mit Ihrem behandelnden Arzt oder Heilpraktiker.

        Termine

        Morgenkurs Herbst 4/2020
        Montags: 19.10./26.10./02.11./09.11./16.11./23.11./30.11./
        07.12.2020

        jeweils von 10:00 – 12:30 Uhr

        Achtsamkeits-Tag MBSR-Kurs 4/2020
        Samstag, 28.11.2020 von 11:00 – 17:00 Uhr

         

        Ort:
        Kunstklinik Eppendorf
        Martinistrasse 44

        20251 Hamburg Eimsbüttel

         

        Investition:
        € 370,- pro Kurs und Person (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

        Max. Teilnehmerzahl: 8-12 (je nach Corona-Vorgabe)

        Anmeldung

          Dein Name*

          Deine E-Mail-Adresse*

          Deine Telefonnummer*

          Betreff

          Deine Nachricht


          * Pflichtfelder bitte ausfüllen

          Loading...

          Kundenstimmen

          Was mich wirklich überrascht hat, ist die Wirksamkeit dieses ganzen Bündels an Maßnahmen und Tools im Rahmen des MBSR zur Entwicklung eines höheren Bewusstheitgrades. Es hat mich sehr bewegt und gefreut, dass ein Teil der körperlichen Symptome, welche mich u.a. belastet haben, nach dem 5. Kurstermin wirklich verschwunden war.

          Ich kann diesen MBSR Kurs – auch in Kombination mit einem Coaching, wie ich es gewählt habe – sehr empfehlen. Meine von mir anvisierten Ziele konnte ich dank der umsichtigen, freundlichen Art und vor allem wertschätzenden Vorgehensweise von Gabriela und ihres umfangreichen Wissens und ihrer Erfahrung in diesem Thema erreichen. Hilfreich waren die im Rahmen des Kurses nach jedem Termin überreichten Unterlagen für die eigene Arbeitsmappe. Hierdurch bekam ich die Möglichkeit, einzelne Themen nochmal selbständig zu bearbeiten und zu reflektieren und bei Bedarf beim nächsten Termin nochmals anzusprechen / zu thematisieren.

           

          Ralf Meier, Einzeltraining MBSR & Coaching

          Ein MBSR-Einzeltraining, das ganz auf dich und deine jetzige Situation abgestimmt ist, berücksichtigt deine individuellen Bedürfnisse noch einmal mehr als ein Training in der Gruppe.

          Egal, ob es um das passende Zeitfenster geht, den Ort oder um inhaltliche Fragen. Wenn du es so flexibel wie möglich und doch achtsamkeitsbasiert haben möchten, dann ist dieses Format genau richtig für dich.