Coaching

Coaching bedeutet für mich:

„Eine Reise von tausend Meilen
beginnt mit dem ersten Schritt.“

(Laotse)

Beim Coaching-Prozess schiebt sich dem Gehenden der Weg unter die Füße. Nur, der erste Schritt, der muss von dir kommen. Du allein bestimmst, wann es los geht und wo es lang geht.

Dein Weg. Dein Tempo. Dein Ziel.

Coaching ist eine wunderbare Möglichkeit Veränderungs- und Klärungsprozesse im beruflichen oder privaten Umfeld zu begleiten. Ein klar definiertes Ziel, ein zeitlicher Rahmen und du bleibst Experte für dich selbst.

 

Du stellst dir gerade Fragen wie: „Was will ich wirklich?“ „Wie gelange ich dorthin?“ „Ist das alles noch stimmig, was ich gerade mache?“ „Schöpfe ich bereits mein ganzes Potenzial aus?“

 

Zur Beantwortung dieser Fragen bleibt oft in der Schnelligkeit des Alltags keine Zeit und dann tun wir Dinge, die wir gar nicht tun möchten, aber wo wir uns eben sehr gut auskennen und zuhause fühlen. Manches Mal gibt es ein vages Gefühl der Unzufriedenheit, aber da wir nicht innehalten, um das zu hinterfragen, wird sich auch nichts ändern. Wir bleiben in unserer Komfortzone. Erst, wenn der Schmerz dieses Verharrens größer ist, als der, den wir bei einer Veränderung erwarten, gehen wir weiter.

 

In einem Coaching erarbeitest du dir ein klar definiertes Ziel, es gibt einen zeitlichen Rahmen, in dem das stattfindet und du bleibst zu jeder Experte für dich selbst. Ich begleite dich in die Welt des „Nicht-Wissens“, in der du nicht aus der vergangenen Erfahrung deine Zukunftsfragen zu lösen versuchst, sondern wo du dein Bewusstsein für die Gegenwart weiter entwickelst. So schaffst du dir neuen Handlungsspielraum.

 

Ich weiß übrigens die Dinge nicht für dich, sondern du findest in mir einen Spiegel und eine Feedbackgeberin. Stattdessen stelle ich Fragen, auf die du vielleicht erst einmal keine Antwort wissen wirst, die aber etwas in dir anstoßen. In diesem Prozess wirst du deine Fähigkeiten zur Selbstreflexion, zum Selbstmanagement und den Zugriff auf deine Ressourcen sehr viel weiter ausbauen als bisher. Du horchst und fühlst in dich hinein und erhältst dabei eigene Lösungen. Ab und zu gebe ich auch eine Übung mit nach Hause.

 

Methoden, mit denen ich schwerpunktmäßig arbeite sind Lösungsfokus, Voice Dialog und Aufstellungsarbeit sowie achtsamkeitsbasierte Methoden wie z. B. MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction). Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten Veränderungsprozesse zu gestalten. Dafür braucht es deinen Entschluss. Mein Credo: „Verändern ist ein Tunwort!“

 

Mögliche Coaching-Themen können sein:

  • Leadership in allen Lebenslagen
  • Stressbewältigung durch Abbau von momentanen oder wiederkehrenden Belastungen
  • Change-Management, z.B. bei beruflicher Neuorientierung oder Trennung von Lebenspartnern
  • Umgang mit chronischem Schmerz
  • Echte Präsenz aufbauen im Beruf und im Privatleben
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Authentisch und in Frieden sein
  • Eine eigene Achtsamkeitspraxis für den Alltag entwickeln

 

Die Arbeit an sich selbst aufzunehmen erfordert Mut, Neugier und Ausdauer. Coaching bringt Licht ins Dunkel und neue Handlungsoptionen in dein Sichtfeld, wo du zuvor vielleicht einen blinden Fleck hattest.

 

Lass uns in einem kostenfreien Erstgespräch von 20 min klären, wo du gerade stehst und ob wir miteinander arbeiten wollen. Vereinbare hier deinen Termin.

persönliche Kontaktaufnahme

T 040 – 41 30 34 38
M 0172 – 424 57 47

oder per Mail