Achtsamkeit

„Der Mensch hat zwischen Reiz und Reaktion einen Raum der Entscheidung“

(Victor Frankl)

Achtsamkeits-Training lässt uns den „Autopiloten“ unseres Geistes erkennen und wieder das Steuer übernehmen. Gerade in stressreichen Zeiten brauchen wir volle Handlungsfähigkeit und Zugriff auf unsere Ressourcen.

Auch unsere Art zu kommunizieren ist oft geprägt von diesem Reiz-Reaktions-Mechanismus.  Wir bewerten, urteilen und interpretieren. Fühlen uns andererseits aber angegriffen, wenn dies mit uns geschieht. Da laufen Gespräche schnell in die Sackgasse. Doch was geht da bei uns in Resonanz, was uns so reagieren lässt?

 

Innehalten – wahrnehmen – Richtung bestimmen.

Meditieren für Neugierige

alle Level

Platz nehmen – ankommen – atmen. Das ist unser Hauptfokus in dieser Gruppe, die sich 1 x pro Monat trifft. Sie bietet eine gute Gelegenheit einzusteigen, ganz ohne Leistungsdruck mal ins Meditieren zu schnuppern. Jeder Mensch ist willkommen. Zu Beginn wird es eine kurze Einleitung in Meditation geben und am Ende der Sitzung einen kleinen Austausch in der Runde. Dazwischen ist viel Raum für das Praktizieren und das Sammeln der eigenen Erfahrungen.

 

Es werden verschiedene Meditationen im Sitzen, Liegen, Gehen und Stehen praktiziert.

Termine

Sonntag, der 27.01. und 24.02.2019
Samstag, der 16.03.2019

jeweils 16:30-18:00 Uhr

 

Ausgleich:

€ 25,- pro Termin

(Menschen, denen dieser Preis zu hoch erscheint, die aber dennoch mitmachen möchten, zahlen das, was sie können und geben möchten)

 

Ort:

Gabriela Voß
Rutschbahn 5
20146 Hamburg Eimsbüttel

Anmeldung

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer*

Betreff

Ihre Nachricht


* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Wertschätzend Kommunizieren

Vom achtsamen Zuhören und aufrichtigem Sprechen

Wie authentisch sind Sie in Ihrer Kommunikation? Wie klar in Ihren Aussagen? Was wissen Sie über die „Reichweite“ Ihrer Worte? Denken Sie vielleicht auch des Öfteren: „Ich habe mich doch ganz klar ausgedrückt.“ Und trotzdem wird Ihre Bitte oder Ihr Wunsch nicht gehört. Was ist da passiert?

 

Mit Hilfe von achtsamer Kommunikation können Sie das herausfinden. Es ist eine Sprache die uns verbindet mit unseren eigenen inneren Dialogen und mit unserem Gegenüber. Was brauche ich gerade? Was braucht mein Gegenüber? Empathie ist dabei ein wesentlicher Baustein. Eine Kommunikation die verbindet, statt trennt, stärkt unsere Beziehungen – privat wie beruflich.

Inhalt dieses Workshops:

  • Kommunikationsstile erkennen
  • Den Subtext in der Kommunikation bemerken
  • Über die Wirksamkeit von Urteilen, Interpretationen und Bewertungen
  • Bedürfnisse kommen von Bedarf – was brauche ich?
  • Erfolgsversprechende Bitten aussprechen und zum Ziel kommen
  • Praktiziert werden u.a. der Einsichtsdialog, das Zwiegespräch, Übungen zum Kommunikationsstil, Meditation, Körperwahrnehmungsübungen

 

Ihr Nutzen:

  • Sie arbeiten nicht mit theoretischen Modellen, sondern mit Ihren persönlichen, gerade erlebten, Erfahrungen
  • Sie werden authentischer und klarer in Ihrer Kommunikation, weil Sie verbunden sind mit sich und Ihren Bedürfnissen
  • die Energie, die bisher in Widerstand gesteckt wurde, wird in eine positive Kraft umgewandelt
  • praktische Anwendungen für den privaten und beruflichen Alltag
Termine

Sonntag, 24.03. 2019
Samstag, 25.05.2019

jeweils 11:00-17:00 Uhr

 

Austausch:

€ 110,- pro Termin (Frühbucher bis 6 Wochen vor Workshop-Beginn erhalten 10% Rabatt)

 

Ort:

Gabriela Voß
Rutschbahn 5
20146 Hamburg Eimsbüttel

Anmeldung

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer*

Betreff

Ihre Nachricht


* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Achtsamkeitstag

Ein ganzer Tag mit mir 

Auch dies ist eine Möglichkeit Ihre Achtsamkeits-Praxis zu vertiefen oder einfach mal in die Praxis der Achtsamkeit reinzuschnuppern, wenn Sie bereits Meditationserfahrung haben.

 

Es werden verschiedene Meditationen aus dem MBSR-Kontext und darüber hinaus praktiziert. Die Meditationen finden im Liegen, Sitzen, Gehen oder in Form von achtsamen Yoga-Übungen statt.

Wir verbringen den Tag vorwiegend in gemeinsamer Stille und beschäftigen uns mit den heilenden Qualitäten von Mitgefühl, Akzeptanz und Freude.

Auch das gemeinsame Essen verbringen wir im Schweigen. Am Ende des Tages wird es einen kleinen Austausch über die Erfahrungen geben.

Inhalte des Achtsamkeitstages:

 

  • Übungen zur Körperwahrnehmung (z.B. Body Scan)
  • verschiedene Sitz- und Gehmeditationen
  • einfache Qi Gong- und Yoga-Übungen
  • Meditationen zur Stärkung der Resilienz

 

Ihr Nutzen:

  • Abstand von den täglichen „To Do´s“ gewinnen
  • bereits ein Tag schafft vermehrt Ruhe und Gelassenheit
  • Zeit für sich selber gewinnen, frei von äußeren Einflüssen
  • Vertiefung der Achtsamkeitspraxis
Termine

Samstag, der 23.03. 2019
Sonntag, der 26.05.2019

jeweils 11:00-17:00 Uhr

 

Ausgleich:

€ 90,- pro Termin

(Menschen, denen dieser Preis zu hoch erscheint, die aber dennoch diesen Tag mitmachen möchten, zahlen das, was sie können und geben möchten)

 

Ort:

Gabriela Voß
Rutschbahn 5
20146 Hamburg Eimsbüttel

Anmeldung

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer*

Betreff

Ihre Nachricht


* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Nature Walks

Achtsamkeit in der Natur praktizieren

 

Mit NATURE WALKS geht es raus in die Natur. Achtsamkeit üben bei jedem Wind und Wetter. Naja, fast. Wenn es Bindfäden regnet, dann üben wir doch drinnen.

Diese geführte, kurze Auszeit bietet die Möglichkeit zur inneren Sammlung und tiefen Verbindung mit der Natur, fernab von den täglichen Anforderungen. Das „einfach sein“ im Hier und Jetzt, umgeben von Grün, fördert die Entspannung auf einer tieferen Ebene. Es ist wie ein sich besinnen auf den eigenen Kern. So entsteht Raum zur Mobilisierung Ihrer Ressourcen und zum Erleben von innerem Frieden.

 

Inhalte der NATURE WALKS:

  • Achtsamkeitsübungen (u.a. geführte Meditationen im Gehen und Sitzen)
  • Zeit mit sich in der freien Natur, teilweise mit Aufgaben
  • Bewegungseinheiten (Achtsamkeits-Yoga und Qi Gong)
  • Reflexion der Erfahrungen durch Austausch in der Gruppe

 

Ihr Nutzen:

  • Sammlung und innere Ruhe herstellen – unabhängig vom Außen
  • die Natur als Kraftquelle erfahren
  • Instrumente zur Stressbewältigung erlernen und/oder vertiefen
  • die eigenen Ressourcen (wieder-)entdecken

 

Bitte tragen Sie wetterfeste Kleidung in der Sie sich gut bewegen können und wohlfühlen. Faltbare Sitzkissen werden gestellt. Wer mehr braucht für die kurzen Einheiten im Sitzen, bringt es sich bitte mit.

Termine

Termine 1. Hbj 2019:

Freitags: 26.04. und 24.05.2019 von 16:00-18:30 Uhr
Sonntags: 14.04. von 16:00-18:30 Uhr

Ort: Stadtpark Hamburg, Treffpunkt am Planetarium, Eingang Nord

 

Sonntags: 16.06.2019 von 16:00-18:30 Uhr

Ort: Niendorfer Gehege, Treffpunkt auf dem Parkplatz vor der Kirche am Markt, Niendorfer Marktplatz 3

 

Spaßfaktor:

€ 39,- pro Termin

Anmeldung

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer*

Betreff

Ihre Nachricht


* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Entspannter leben – Gelassenheit erfahren

Ein interaktiver Vortrag zum Mitmachen

Aus meiner Sicht als Achtsamkeits-Coach und Stressbewältigungs-Trainerin gebe ich Einblicke in die Welt der achtsamen Momente und der Zwischenräume. Zeiten, in denen wir Luft holen können und alles wieder ein wenig bewusster wahrnehmen. Denn dieses bewusste Wahrnehmen ist der erste Schritt zur gewünschten Veränderung.

 

Unser Alltag ist oft geprägt von Hektik, Informationsflut und einem Gefühl von „Ich komme nicht hinterher“. Wie schön wäre es sich etwas mehr Gelassenheit ins Leben zu holen. Wie das gehen kann, erleben Sie mit einfachen, praktischen Übungen und vielleicht durch den einen oder anderen Impuls, den Sie mit nach Hause nehmen.

 

Erleben Sie Achtsamkeit mal in einer Mischung aus Vortrag und Workshop im Meßmer MOMENTUM. Sie sind eingeladen selbst mitzumachen, wenn es darum geht entspannte Momente für sich zu kreieren.

Termine

Mi, 20. Februar & 27. März 2019
18:00-19:00 Uhr (Einlaß bereits früher)

 

 

Ort:

Meßmer MOMENTUM, Am Kaiserkai 10, 20457 Hamburg (Hafen City)

 

Eintritt:

€ 10,- pro Termin (inkl. 1 Kanne Tee nach Wahl)

Eintrittskarten sind direkt im Meßmer MOMENTUM erhältlich oder online bei Meßmer über den Link HIER